Ihre Spedition für

Köln

und Umgebung
Spedition | Transport | Köln

Spedition & Logistik in der Metropole Köln

Köln ist eine kreisfreie Stadt im Land Nordrhein-Westfalen mit rund 1,1 Millionen Einwohnern. Sie ist die bevölkerungsreichste Kommune des Landes und nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Die Stadt am Rhein gehört zum Regierungsbezirk Köln, dessen Verwaltungsbehörde – die Bezirksregierung Köln – hier ihren Sitz hat. Die Region Köln/Bonn ist das Zentrum des Ballungsraums zwischen Kölner Bucht und Oberbergischem Land mit gut 4 Millionen Einwohnern. Köln ist zugleich das rheinische Bevölkerungszentrum der Metropolregion Rheinland mit rund 9 Millionen Einwohnern und der Metropolregion Rhein-Ruhr mit etwa 10 Millionen Einwohnern.

Die Stadt zählt vor allem wegen des bedeutenden Kölner Doms und ihrer romanischen Kirchen sowie weiterer mittelalterlicher Baudenkmäler, einer über 2000-jährigen Stadtgeschichte, bedeutsamer Veranstaltungen sowie ihres kulturellen und kulinarischen Erbes zu den wichtigsten Reisezielen in Europa.

Frühe Stadtentwicklung dank günstiger Lage am Rhein

Die frühere Reichsstadt und heutige Metropole wurde in römischer Zeit unter dem Namen Oppidum Ubiorum gegründet und im Jahr 50 n. Chr. als Colonia Claudia Ara Agrippinensium (kurz Colonia) zur Stadt erhoben. Die günstige Lage am Rhein mit der Querung bedeutender West-Ost-Handelsstraßen und dem Sitz weltlicher sowie insbesondere kirchlicher Macht trug im Heiligen Römischen Reich zur überregionalen Geltung Kölns bei. Die Stadt ist heute Sitz des Erzbistums Köln, der größten römisch-katholischen Diözese Deutschlands.

Einst Hansestadt wurde Köln durch Freihandel zu einem wichtigen Handelsstandort. Köln besitzt als Kultur- und Wirtschaftsmetropole internationale Bedeutung. Die Stadt zählt zu den wichtigsten Standorten der Automobil-und Chemieindustrie und beherbergt, teilweise zusammen mit einigen ihrer Vororte, Firmensitze und Produktionsstätten von Automobilmarken wie Toyota und Ford sowie Chemiekonzerne wie Lanxess. Zahlreiche Fernseh- und Rundfunksender wie RTL und der Westdeutsche Rundfunk sowie Filmstudios, Musikproduzenten, Verlagshäuser und andere Medienunternehmen haben hier ihren Standort.

Köln ist ein bedeutender Kongress- und Messestandort

Die Stadt ist ebenfalls ein bedeutender Messe- und Kongressstandort: die Fitness- und Gesundheitsmesse FIBO, die Fototechnikmesse photokina, die Süßwarenmesse und die Videospielmesse Gamescom gelten als Weltleitmessen, die Art Cologne als älteste Kunstmesse der Welt.

Das für die Spedition Köln wichtige Straßensystem hat sich insbesondere auf der linken Rheinseite im Zuge der Stadterweiterung nach dem Ring-Radial-Prinzip entwickelt und folgte dabei zum Teil militärischen Erfordernissen. Die Ausfallstraßen werden von insgesamt fünf konzentrisch angeordneten Straßenringen gekreuzt, die zum Teil die alten Befestigungsanlagen nachzeichnen. Von innen nach außen sind es: die Ringe, der Straßenzug Innere Kanalstraße/Universitätsstraße, die Gürtel, die Militärringstraße und der 1965 geschlossene Kölner Autobahnring, der im Westen und Norden von der Autobahn A1, im Osten von der A3 und im Süden von der A4 gebildet wird.

An den Ringen beginnt eine Vielzahl von Radialstraßen, die nach den Orten benannt sind, in deren Richtung sie von Köln aus führen. Im Zusammenhang mit der Planung der Kölner Stadtautobahn wurden mit der Bundesstraße B55a und der A559 zwei autobahnartig ausgebaute Ein- und Ausfallstraßen angelegt. Weitere wichtige Zubringerstrecken sind im Süden die A555, im Südosten die A59 (ein Teil der Flughafenautobahn, die den Flughafen Köln/Bonn mit Köln und Bonn verbindet) und im Nordwesten die A57, die von der Kölner Innenstadt über Neuss nach Krefeld verläuft.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns direkt per E-Mail an oder per Kontaktformular:







    SPEWIE Spedition Wiesholler GmbH
    Gartenstraße 11
    83607 Holzkirchen

    Telefon: +49 8024 468556-0
    E-Mail:

    Bürozeiten:
    Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr
    Freitag: 8:00-15:00 Uhr